Evangelisch-methodistische Kirche
Bezirk Weissach

   

 

 
   

 

 nächster
Gottesdienst

23. September 2018
10.30 Uhr
Jubiläums-Light-Gottesdienst
mit Pastor Jörg Hammer

Jubiläum
150 Jahre EmK Weissach

Alle Termine immer aktuell!
hier klicken

Gemeindebrief
August - September 2018

Termine September

Dienstplan: 2018 | 9-12

Jahresplan 2018
aktualisiert: 30.03.2018

 



Eine Initiative unseres kirchlichen Medienwerkes. Hier finden Sie Woche für Woche aktuelle Anliegen aus dem Raum der Evangelisch-methodistischen Kirche. www.ichbetefuermeinekirche.de

Seite aktualisiert: 18.09.2018

 

 

Kunterbunt ...
vielfältig begabt für Gottes Menschen

Light-Gottesdienst mit Pastor Jörg Hammer
Sonntag | 23. September | 10.30 Uhr | Friedenskirche

„Erfüllt, motiviert und kunterbunt“ steht als Motto über unserem Jubiläum. Am 23. September werden wir einen Light-Gottesdienst zum dritten Stichwort feiern. An diesem Sonntag wird Pastor Jörg Hammer aus Stuttgart den Gottesdienst mitgestalten. Er war von 2002 bis 2007 als Pastor in Weissach tätig.
Das Thema lautet: „Kunterbunt ... vielfältig begabt für Gottes Menschen“. Kunterbunt sind die Angebote, die wir als Gemeinde machen; kunterbunt sind die Menschen, die zu ihr gehören; kunterbunt sind die Begabungen, die ihnen anvertraut sind; kunterbunt ist auch der Glaube, der sie trägt. Kunterbunt wird sicher auch der Gottesdienst mit Pastor Jörg Hammer, bei dem diese unterschiedlichen Aspekte zum Ausdruck kommen sollen.

Wir wollen an diesem Tag jedoch nicht nur die Buntheit feiern, die Gott uns geschenkt hat, sondern auch die Einweihung unseres Aufzugs und der barrierefreien Toilette. Nach manchen Verzögerungen soll es nun klappen.
Folgendes ist geplant:
10.30 Uhr: Light-Gottesdienst
12.30 Uhr: Einweihung im Foyer
12.45 Uhr: Kleiner Empfang im Rahmen des Kirchenkaffees mit Gästen, Grußworten und Musik

Wir freuen uns auf viele, die diesen Tag mit uns feiern.
     
     
   
   
     
     
     
 

 

 

 

Stille finden...

Abendgottesdienst
Samstag | 29. September | 19.30 Uhr | Friedenskirche

Aufatmen, zur Ruhe kommen, Gott und einander begegnen. Dazu sind Sie am Samstag, 29. September, um 19.30 Uhr in einem Abendgottesdienst eingeladen.

Lieder, Texte und Musik, Zeichenhandlungen, andere Formen der Verkündigung aber auch die Atmosphäre des Raumes durch Kerzen und Beleuchtung sollen helfen Gott nahe zu kommen. 

Viermal jährlich wollen wir in dieser Form Gottesdienst feiern.
Wir freuen uns, wenn Sie mit dabei sind.

Am Sonntag, 30. September, findet in der Friedenskirche kein Gottesdienst statt.

   

 

   

 

   

 

 

 

 

   

 

   

 

   

 

 

 

 

   

 

   

 

   

 

 

 

Gefängniserfahrungen, Afrika und Kulinarisches

Das Programm des Männertreffs
für das erste Halbjahr 2018 ist online

Für die erste Jahreshälfte haben wir wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammen gestellt: Wir werden uns mit Malerei beschäftigen, werden an den Erfahrungen eines Mitarbeiters einer JVA teilhaben und auch die kulinarischen Genüsse sollen wieder nicht zu kurz kommen.
Dies sind nur einige Auszüge aus dem neuen Programm. Neugierig geworden? Dann einfach mal vorbei kommen. Gäste sind uns herzlich willkommen.
Das Programm kann übrigens hier heruntergeladen werden.
Einfach auf die Grafik klicken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Programme online

Auch das Programm des Frauenfrühstücks 2018.2 und des Dienstagstreffs für 2018 sind online. Einfach auf die Wörter klicken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Walk & Talk - Der Lauftreff

Sonntags | 17 Uhr | Talstraße 14 | Weissach

Seit langem treffen sich am späten Sonntagnachmittag einige Laufbegeisterte aus unserer Gemeinde, um gemeinsam zu walken bzw. joggen. Natürlich geht es dabei in erster Linie um die Fitness und sportliche Aktivität - aber auch das Gespräch über Gott und die Welt spielt bei den Treffen eine wichtige Rolle.

Wir freuen uns über weitere Läuferinnen und Läufer. Treffpunkt ist in der Regel in der Talstraße 14 bei Mike und Regina Kehler, und zwar sonntags um 17 Uhr. Wer in den Email-Verteiler aufgenommen werden möchte, kann sich gern bei Mike Kehler melden (mike@remike.de)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Gemeinde stellte sich zu einem Gruppenfoto im März 2018.